19.11.2021 — 10:00 bis 12:00Uhr

Lesekreis: Soziologische Theorien

de/en

Mit und von Dr. Agnieszka Satola & Prof. Dr. Matthias Klemm

Der Lesekreis ist als eine Vertiefung in ausgewählte soziologische Themenbereiche und Theorien konzipiert. Zu diesem Zweck werden in dem Kurs soziologische Texte ausführlich analysiert und diskutiert. Die Auswahl der Texte richtet sich nach Aktualität und Relevanz im Hinblick auf die zeitgenössische soziologische Forschung. Grundlage der erkenntnisorientierten Zusammenarbeit bilden eine sorgfältig vorbereitende Lektüre der Textauswahl sowie die aktive Beteiligung an der Diskussion des Lesekreises. Die entsprechenden Bücher werden allen Teilnehmenden zur Verfügung gestellt wird.

Wolfgang Streeck (2021): Zwischen Globalismus und Demokratie. Politische Ökonomie im ausgehenden Neoliberalismus (19.11.2021)

Helen Pluckrose/ James Lindsay (2020): Cynical Theories: How Activist Scholarship Made Everything About Race, Gender, and Identity: And Why This Harms Everybody (28.01.2022)

Daniel R. Huebner (2014): Becoming Mead: The Social Process of Academic Knowledge (25.02.2022)

Anmeldung:Agnieszka.Satola(at)sk.hs-fulda.de

Weitere Termine:
28.01.2022 und 25.02.2022 von 10:00 bis 12:00 Uhr auf Webex

Veranstalter:
Prof. Dr. Matthias Klemm und Dr. Agnieszka Satola, Agnieszka.Satola(at)sk.hs-fulda.de
Veranstaltungsort:
Online über Webex