04. April 2019 — 18:00 bis 21:00 Uhr

MINTmachClub Fulda/VDI Fulda: 5. MINT-Ringvorlesung: "Das Gesetz der Herde"

 

In Kooperation mit dem VDI Fulda laden wir Sie herzlich ein, zu einem Vortrag von Prof. Dr. Gerd Ganteför, Universität Konstanz zum Thema:  "Das Gesetz der Herde".

Die Erforschung der Mechanismen, mit denen die Natur das Verhalten von Schwärmen und Herden steuert, offenbart immer mehr Ähnlichkeiten zum menschlichen Sozialverhalten. Auch menschliche Gesellschaften werden von Ur-Instinkten beeinflußt. Dazu gehören das Streben nach Überlegenheit und die Tendenz, das Leben anderer zu kontrollieren. Ein Beispiel sind die Ernährungsvorschriften, die sich in vielen religiösen und politischen Ideologien finden. Die bevorzugte Staatsform dieser Ur-Instinkte ist die Diktatur.

Das erklärt aktuelle Phänomene wie Populismus und die Rückentwicklung demokratischer Staaten in totalitäre Gesellschaften. Eine Demokratie muß ständig gegen den Einfluß der Ur-Instinkte verteidigt werden. Die Mittel dazu sind Bildung, kritisches Denken und mehr Basisdemokratie.

Im Anschluss an den Vortrag laden wir Sie herzlich zum Gespräch bei einem kleinen Imbiss ein. Aus organisatorischen Gründen bitten wir wenn möglich um Anmeldung.

 

Veranstalter :
MINTmachClub Fulda, mintmachclub(at)verw.hs-fulda.de
Veranstaltungsort :
Hochschule Fulda, Gebäude SSC, Raum 001
Leipziger Str. 123
36039 Fulda


Anmeldung:

bei: Sandra Blum
Telefon: 0661 9640 1907
Email: mintmachclub(at)verw.hs-fulda.de

Anmeldeschluss: 04. April 2019