15. Mai 2019 — 13:30 bis 17:30 Uhr

Präsenzveranstaltung Blended-Learning-Kurs "E-Tutorien"

 

Bei E-Tutor*innen handelt es sich um Lernbegleiter*innen im Online-Kontext bspw. im E-Learning oder auch in Blended Learning Studiengängen. Diese Schulung ist darauf ausgerichtet, Studierende im Netz als Lernbegleiter*innen zu unterstützen.

Die halbtägige Einführungsveranstaltung bereitet Sie darauf vor, sich in einer vierwöchigen Onlinephase als Online-Lernbegleiter*in zu qualifizieren. Sie bearbeiten dabei sieben Lerneinheiten im Bereich der Onlinelehre.

Themen in den Online-Lerneinheiten werden unter anderem sein:

•Online-Kommunikation

•Motivation von Studierenden

•Gestaltungsmöglichkeiten von motivierenden Lernarrangements

•synchrone und asynchrone Kommunikationsinstrumente

•Methodenkompetenz, Übertragung von bekannten Lernmethoden auf Online-Lernszenarien

•Technische Grundlagen von Learning-Management-Systemen

•Einsatz von Videokonferenzsystemen

An die halbtägige Einführungsveranstaltung schließt sich eine vierwöchige Onlinephase an, in der sieben Lerneinheiten im Bereich der Onlinelehre bearbeitet werden. Der Arbeitsaufwand beträgt je nach Vorkenntnissen 20 Arbeitseinheiten, eine Arbeitseinheit entspricht 45 Minuten.

Das Angebot richte sich an alle interessierten Studierenden, unabhängig davon, ob Sie bereits eine Tätigkeit als E-Tutor*in planen oder nicht.

Anmelden können Sie sich unter dem unten angegebenen Link. Bei weiteren Informationen oder Fragen wenden Sie sich gerne per Mail an debora.rieser(at)verw.hs-fulda.de

Anmeldung

Informationen zum Zertifikat „Tutorienarbeit – Schwerpunkt E-Tutorien“

 

Veranstalter :
DLS, Arbeitsbereich Tutorenqualifizierung, debora.rieser(at)verw.hs-fulda.de +49 661 9640-9556
Veranstaltungsort :
wird nach der Anmeldung bekannt gegeben

Art der Veranstaltung:
Fortbildung
mehr erfahren

Anmeldung:

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.


Anmeldeschluss: 14. Mai 2019