29.06.2022 — 17:00 bis 18:30Uhr

Transfer-Dialog: „Herausforderungen für freiwilliges Engagement durch die Fluchtmigration aus der Ukraine“

7. DIWAN-Transfer-Dialog.

Mit Impulsen aus osthessischen Flüchtlingsinitiativen.

Seit dem Krieg gegen die Ukraine suchen vermehrt geflüchtete Menschen in Osthessen Schutz und erfahren oft eine große Aufnahmebereitschaft. Was bedeutet das für das Zusammenleben vor Ort und für das Engagement für geflüchtete Menschen? Wir bitten um Anmeldung bis zum 27.06.2022 an diwan@lists.hs-fulda.de . Die Transfer-Dialoge finden als Onlinekonferenz mit Cisco Webex statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung per E-Mail. Hintergrund: Mit den DIWAN-Transfer-Dialogen im virtuellen Format sollen soziale Öffentlichkeiten im Dialog zwischen Hochschule und Akteur*innen in der Region geschaffen werden. Bei den ersten Transfer-Dialogen haben wir Erkenntnisse aus dem Projekt DIWAN zum gelingenden Zusammenleben präsentiert und zur Diskussion gestellt. Jetzt greifen wir die Themen auf, die für unsere Praxispartner*innen aktuell und relevant sind.

Weitere Infos: www.hs-fulda.de/rigl-fulda/diwan

Veranstalter:
Hochschule Fulda, RIGL-Fulda, Projekt DIWAN, diwan(at)lists.hs-fulda.de
Veranstaltungsort:
Onlinekonferenz mit Cisco Webex

mehr erfahren

Anmeldung:

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.


Anmeldeschluß: 27. Juni 2022