Management & Leadership in frühkindlichen Einrichtungen (Zertifikat)

Ansprechpartnerin (Organisation)

Katrin Junker

Katrin Junker

Weiterbildungskoordination

Kontakt

Katrin Junker

Weiterbildungskoordination

+49 661 9640-7420
+49 661 9640-7419
Gebäude Hochschulzentrum, Raum 004
Bürozeiten
Di, Mi, Fr: 9-13 Uhr, Do: 13-17 Uhr

Neues Angebot in Vorbereitung

In Kürze stehen Ihnen an dieser Stelle alle Informationen und der Anmeldebogen zu diesem Angebot zur Verfügung.

Gerne setzen wir Sie ganz unverbindlich auf die Interessentenliste. Schreiben Sie dazu einfach eine E-Mail an: weiterbildung(at)hs-fulda.de

Worum geht es?

Gute Krippen und Kindertagesstätten brauchen „gute“ Leitungskräfte, welche den komplexen, vielfältigen Anforderungen im frühkindlichen Bereich aktiv und gestaltend entgegentreten können.

Führungspersonen im frühkindlichen Bereich verantworten Pädagogik, Personal sowie Budget und tragen damit maßgeblich zu einer gelingenden Bildungsarbeit bei. Dabei stehen sie vielfältigen Herausforderungen gegenüber: Wie sieht eine zukunftsorientierte Finanzierung aus? Was sind nützliche Instrumente und Techniken im Hinblick auf Mitarbeiterführung, Teamentwicklung, Partizipation und strategische Steuerung? Wie gelingt der Spagat zwischen Erfolgsorientierung und Burnout? Was sind künftige Anforderungen an eine wirkungsvolle Bildungsqualität? Wie können Veränderungen in der Organisation sinnvoll und nachhaltig implementiert werden?

Damit Leitungen von Krippe und Kindertagesstätten aktuell wie in Zukunft solche Aufgabenstellungen bewältigen können, benötigen sie professionelle Management- und Personalführungskompetenzen.

Unter Einbezug aktueller Forschungserkenntnisse und unter Berücksichtigung der jeweiligen organisatorischen Anforderungen erarbeiten sich die Weiterbildungs-Teilnehmer*innen fundierte Kenntnisse, um eine Leitungsaufgabe im frühkindlichen Bereich übernehmen zu können.

Für Leitungskräfte mit Erfahrung bietet der Kurs Reflexionsmöglichkeiten sowie neue Impulse für eine wirkungsvolle Tätigkeit unter Berücksichtigung der persönlichen und beruflichen Balance. 

In diese Weiterbildung fließen sowohl mehrjährige Lehrerfahrung der Dozierenden, als auch langjährige Praxis im Kontext von Management und Leadership im frühkindlichen Bereich ein.

Starttermin

8. November 2019